Eigenschaften


Seite 1 von 5
Seite 1 von 5

Strandzelte und Tarps: Effektiver Sonnen- und Windschutz für die ganze Familie

Strandzelte und Tarps halten den Wind fern und bieten gleichzeitig Schutz vor schädlichen UV-Strahlen. Nicht nur am Meer sind sie eine praktische Alternative zu Strandkorb, Sonnenschirm und Liegestuhl. Auch im Freibad, beim Picknick oder auf dem Campingplatz sind Strandzelte und Tarps  rasch gespannt. So können Sie gut geschützt an den schönsten Stellen des Strandes dem Badevergnügen frönen. 

Strandmuscheln: Schnell aufgebaut für ungetrübten Badespaß

Strandmuscheln gibt es in drei verschiedenen Versionen: Mit einschiebbarem Gestänge, als Pop-Up-Muschel oder in Form eines vorne geöffneten Faltzelts. Integrierte Taschen, die Sie nach Belieben mit Kies oder Sand befüllen können, sorgen für die nötige Standfestigkeit bei stärkerem Wind. Damit sich die Luft nicht unangenehm in dem Strandzelt staut verfügen viele Modelle über seitliche Belüftungssysteme mit Moskitonetzen. Ausgestattet mit einem Boden aus Zeltplane können Sand und Feuchtigkeit nicht ins Innere der Strandzelte vordringen. So können nicht nur Kleinkinder gut geschützt vor Witterungseinflüssen in der Strandmuschel einen kleinen Mittagsschlaf halten. 

Lässt sich die Bodenfläche hochklappen und mittels Reißverschlüssen an der Strandmuschel befestigen, haben Sie einen überdachten Raum mit Windschutz für die Badesachen und die Kühlbox. Auch auf dem Campingplatz bietet dieses Strandzelt neben dem Mobilheim eine zusätzliche Lagerfläche für Ihre Outdoor-Ausrüstung. 

Tarps: Windschutz und Schatten wo immer Sie es wünschen

Windschutzwände sorgen nicht nur auf dem Zeltplatz für Windschutz und verhindern unerwünschte Einblicke. Leicht zu transportieren lässt sich Ihr Sonnenschutz auch am Strand schnell aufbauen. Breite, integrierte Sichtleisten der Wände gewähren freien Ausblick auf das Meer oder die Schönheit der Natur. 

Ähnlich praktisch sind Tarps, die sich fest am Van oder SUV verankern lassen. Sie bieten eine großzügige Schattenfläche direkt neben dem PKW und gewährleisten dennoch das gewünschte Freiluftfeeling. Durch die Höhe dieser Tarps können Sie unter dem Sonnensegel bequem Picknicken oder im Liegestuhl entspannen. Tarps, die mittels Gestänge aufgestellt und im Boden verankert werden, lassen sich mobil überall dort verwenden, wo Sie gerade Schatten benötigen. Viele dieser Sonnensegel können Sie zusätzlich mit Leinen und Heringen abspannen, sodass der Wind nicht unter das Sonnensegel fahren und dieses wegwehen kann. Mit einer Bodenfläche ausgestattet schützen die Tarps gleichzeitig vor Feuchtigkeit aus dem Untergrund. 

Mit Strandzelten und Tarps von Tourpur Sonnenschutz genießen

Durch das Schirmgestänge rasch aufgespannt sind Strandschirme, die Sie entweder auf den Boden legen oder mittels Eindrehschraube fest in der Erde verankern können. Bei einigen dieser Schirme ist die runde Form erweitert, sodass diese Modelle zusätzlichen Windschutz bieten. 

Bestellen Sie noch heute Ihr neues Strandzelt oder Ihr Tarp aus unserem Onlineshop und genießen Sie ungetrübte Sonnenstunden am Meer oder Badesee. Profitieren Sie bei der Bestellung von dem Wissen echter Outdoor-Experten, schnellem und zuverlässigem Versand, verschiedenen Bezahlmöglichkeiten, sowie von unserem sehr guten Kundenservice.

 


Mein Konto
Merkzettel
Facebook Twitter