Seite 1 von 3
Seite 1 von 3

Liegen und Luftbetten sorgen für eine entspannte Nachtruhe unterwegs

Ein Campingbett ist die komfortable Alternative zur flachen Isomatte, die Bodenunebenheiten kaum auszugleichen vermag und deshalb für eher spartanischen Liegekomfort sorgt. Mit wenigen Handgriffen aufgestellt oder im Nu aufgeblasen sorgt ein Feldbett oder Luftbett für höchsten Schlafkomfort, unabhängig von den vorherrschenden Witterungs- und Bodenbedingungen.

Das Feldbett: Vielseitig einsetzbare, komfortable Schlafstatt

Ursprünglich wurde das Feldbett für den mobilen Einsatz beim Militär entwickelt. Die Liegen lassen sich durch den leichten Metallrahmen, der mit robustem Gewebe bespannt ist, rasch zusammen klappen und problemlos von einem Ort zum anderen transportieren. Durch die etwas erhöhte Liegeposition kommt das Feldbett nicht mit dem Untergrund in Berührung und schützt dadurch vor vom Zeltboden aufsteigender Kälte oder Feuchtigkeit. Die sehr gut verspannten Bezugsstoffe verhindern das Durchhängen der Wirbelsäule auf dem Campingbett, das bei vielen Menschen zu schmerzhaften Verspannungen führt. Eine großzügige Liegelänge und eine ausreichende Liegefläche ermöglichen das entspannte Umdrehen auf dem Campingbett. Durch großflächige Stützplatten und stabile Stützbügel wird verhindert, dass die Liegen bei Belastung ungewollt zusammenklappen oder gar umfallen, wenn Sie sich im Schlaf bewegen. Tagsüber dient das Feldbett als zusätzliches Sitzmöbel oder komfortable Liege für den Strand.

Das Luftbett: Gemütliches Campingbett für mehr als eine Nacht

Luftbetten sorgen für sehr guten Schlafkomfort im Zelt, da sich Luft hervorragend der Anatomie des Körpers anpasst und sich die Härte der Campingmöbel auf die individuellen Vorlieben abstimmen lassen. Durch mehrere Luftkammern schwingt ein Luftbett für zwei Personen nicht unangenehm nach. Spezielle PVC-Laminierungen gewährleisten eine angenehme Haptik und senken gleichzeitig den Geräuschpegel bei Bewegung. Durch das Maß, das abgestimmt ist auf die Größe der Schlafkammern von Familien Zelten, lässt sich das Luftbett hygienisch mit einem Standard-Spannbettlaken beziehen. Besonderen Komfort versprechen Campingmöbel, bei denen das Laken mit einem Reißverschluss an der Matratze befestigt ist. Über dehnbare Schlaufen kann auch die Bettdecke fest mit dem Luftbett verbunden werden. Einige Modelle verfügen zusätzlich über Taschen für Utensilien wie die Taschenlampe oder die Lesebrille. Benötigen Sie das Luftbett nicht, lässt es sich außerordentlich klein zusammenfalten und nimmt so kaum mehr Platz weg als eine Isomatte.

Tourpur – Ihr Spezialist für mobiles Schlafen

In der Sparte Campingbett führen wir des Weiteren Strandmatten und Liegen in verschiedenen Ausführungen. Durch aufstellbare, gepolsterte Rückenlehnen können Sie mit diesen Modellen entspannt im Sand sitzen und lesen oder sich sonnen. Die Beachstühle aus unserem Onlineshop sind mit großen Rollen ausgestattet, die im lockeren Sand nicht versinken. Dadurch können Sie den Strandstuhl bequem in die von Ihnen bevorzugte Position bringen. Alle Campingmöbel und Liegen von Tourpur werden direkt zu Ihnen nach Hause geliefert, wo Sie sich in Ruhe mit der Funktion vertraut machen können.


Mein Konto
Merkzettel
Facebook Twitter